Fontane.200 - Spurensuche "Vor dem Sturm" Geschichte, Personen und Orte

14.10.2019 um 19:00 Uhr

Gerd-Ulrich Herrmann, ehemaliger Leiter der Gedenkstätte Seelower Höhen ist unterwegs auf Theodor Fontanes Spuren. Seine Route führt ihn nach Friedersdorf, Reitwein, zur Festung Küstrin, zum Dorfschulzengeschlecht Kniehase, nach Forstacker, nach Letschin und zum Schloß Guse - wo Tante Amalie wohnt...

 

"Wenn man Fontanes "Vor dem Sturm" gelesen hat, dann hat man die Befreiungskriege gesehen; von innen gesehen hat man sie nur dann." (Heinrich Mann)

 

Eintritt: 5,00 €

 
Foto: Gerd-Ulrich Herrmann
Foto: Gerd-Ulrich Herrmann